Mitarbeitermotivation

Möglichkeiten der intrinsischen Mitarbeitermotivation im Betrieb

2.2.2. Extrinsische Motivation

Das Gegenstück zur intrinsischen Motivation ist die extrinsische Motivation. Darunter versteht man die von „außen“ zugeführte Motivation. Die extrinsische Motivation entsteht nicht aus der Aufgabe, sondern durch „externe“ Anreizfunktionen, von Vorgesetzten und der Unternehmensleitung, wie z.B.: Arbeitsentlohnung, Schichtzuschläge, Provisionen, Insentives, Sonderurlaub, etc. Extrinsische Anreize können unter bestimmten Umständen intrinsische Motivation zerstören bzw. untergraben.

Forum Motivation
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Motivation haben, dann schauen Sie doch auch in den folgenden Foren vorbei und diskutieren mit:
Webkataloge